Jurisdiction over Consumer, Employment, and Insurance Contracts under the Brussels I Regulation Recast: Enhancing the Protection of the Weaker Party

##plugins.themes.bootstrap3.article.main##

Aleš Galič

Abstract

Der vorliegende Beitrag soll die wichtigsten Änderungen der neuen Brüssel Ibis Verordnung betreffend den Rechtsschutz für schwächere Parteien kritisch analysieren. Die VO bringt wichtige Verbesserungen im Rechtsschutz für Verbraucher bei Klagen gegen Unternehmer bzw Arbeitgeber aus Drittstaaten und sieht eine Belehrung  zugunsten bestimmter schwächerer Parteien über die Folgen einer rügelosen Prozesseinlassung vor. Obwohl diese Änderungen den prozessrechtlichen Schutz schwächerer Parteien grundsätzlich verbessern, lassen die neuen Bestimmungen viele Fragen offen und gefährden daher die Rechtssicherheit und die Berechenbarkeit des Zuständigkeitsregimes.

 

 

 

##plugins.themes.bootstrap3.article.details##

Rubrik
Hauptartikel